Seite 5 von 5

Re: Enukleation Ja / Nein ???

Verfasst: Do 28. Jul 2022, 20:53
von PÜPPI
Liebe Winnie,
Danke für Deine lieben Worte, die haben mir immer sehr geholfen.
Bekommt man den Sauger beim Ocularisten oder woher, aber den brauche och erst, wenn ich die Prothese habe oder?
Bist Du draußen gleich ohne Abdeckung rumgelaufen oder hast Du das Auge auch noch abgedeckt?
Wenn ich zu Hause bin, dann decke ich es nicht mehr ab, aber wenn ich einkaufen gehe, dann decke ich es mit einem sekbstklebenden OthoPad ab.
Liebe Grüsse an Euch alle von Eurer PÜPPI

Re: Enukleation Ja / Nein ???

Verfasst: Fr 29. Jul 2022, 18:31
von Anna135
Hallo Püppi,
den Sauger bekommst du beim Okkularisten bzw. ich hab Reservesauger bei Ama*** bestellt.
Geht wirklich problemlos damit zum Rausnehmen. Wünsche gute Heilungsphase und bald ein schönes neues Auge! Du wirst sehen, es wird toll werden! lg

Re: Enukleation Ja / Nein ???

Verfasst: Fr 5. Aug 2022, 15:31
von PÜPPI
Hallo Ihr Lieben,
habe am 09.08.meinen ersten Okularistenbesuch in Hannover bei Greiner &Sohn, bekomme da meine erste povisorische Prothese mit Loch, wie die Mitarbeiterin am Telefon sagte.
Sie meinte auch, dass es so schnell wie möglich sein sollte...war so erstaunt, da meine OP ja gerade 2 Wochen her ist und mein Arzt mir gesagt hat nach 4-6 Wochen zum Okularisten, gut, dass ich rechtzeitig angerufen habe...hab jetzt nur etwas Respekt davor, da ich noch ein wenig Schmerzen habe, wenn ich die Illigschale rein-und rausnehme, aber ich denke, das schaffe ich dann auch noch...
muss ich noch was beachten, wenn ich zum Okularisten gehe? So das war es für heute von mir, ich berichte Euch wieder, was es neues gibt...liebe Grüsse an Euch
Lieben von Eurer PÜPPI

Re: Enukleation Ja / Nein ???

Verfasst: Fr 5. Aug 2022, 21:38
von Charlotte
Liebe Püppi,

klasse, dass du so schnell den Termin bei Greiner bekommen hast!

Wann die Illigschale ersetzt wird, hängt wohl vom jeweiligen Okularisten ab.
In Hannover bekommst du statt der Illigschale eine Prothese, die schon ein bisschen "nach Auge" aussieht: sie hat eine Iris in deiner Augenfarbe und in der Mitte wo die Pupille wäre, ist ein Loch. Da kann also gut Salbe rein und Sekret rausfließen - so wie es bei der Illigschale auch ist.
Viele Okularisten verzichten auf so eine Lochprothese und lassen die Illigschale drin, bis es die erste Prothese ohne Loch gibt.
Ich hab mich aber gefreut, dass ich so schnell ein halbwegs normales Auge hatte.
Allerdings ist bei der Lochprothese das Weiße im Auge wirklich ganz weiß, noch ohne kleine Äderchen, wie es die richtigen Prothesen nachher haben. Aber auf den ersten Blick sah es schon ganz gut aus ;) .

Mit dem Raus und Rein wirst du ganz schnell klarkommen und die Schmerzen müssten jetzt eigentlich auch von Tag zu Tag weniger werden.
Freu dich auf Hannover und auf deine erste Prothese!

Viele liebe Grüße
Charlotte

Re: Enukleation Ja / Nein ???

Verfasst: So 7. Aug 2022, 14:14
von PÜPPI
Dankeschön liebe Charlotte für Deine liebe Antwort, so wie die Mitarbeiterin bei Greiner sagte, bekomme ich die provisorische Prothese, ich hoffe nur, dass es beim Einsetzen ohne grosse Schmerzen geht, aber es wird schon alles gut werden. Ich bin nur froh, dass es jetzt schon weiter geht und ich dann bald die richtige Prothese bekomme.
Ich berichte wie es weitergeht...
Alles Luebe für Euch von Eurer dankbaren PÜPPI